Schlagwort-Archive: AfD

Partei der »abgehängten Regionen«? Mitnichten.

Die AfD erzielte in »ländlichen Regionen« höhere Stimmenanteile als in größeren Städten. Schnell entstand die Redewendung von »abgehängten Regionen«, die mit der Wahl der AfD gegen das Verlassen-Werden protestierten. Ein neuer Stadt-Land-Konflikt tue sich auf. So einfach ist es allerdings … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Parteien und Wahlen, Wahlanalysen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutungsmuster zum AfD-Wahlerfolg

Die Wahlerfolge der AfD haben in den vergangenen vier Jahre zu zahlreichen Deutungsversuchen geführt. Was zum Wahlerfolg 2017 empirische Erhebungen vor und nach dem Wahltag zu sagen haben, haben Thomas Falkner und ich hier zusammengetragen und zurückhaltend kommentiert: Falkner-Kahrs 2018 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Parteien und Wahlen, Wahlanalysen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Landtagswahlen 2014-2017: Bewegung und Stabilität

Wenige Wochen vor der Bundestagswahl ein Blick zurück auf die Landtagswahlen 2014-2017 – Welche Trends zeigen sich ergeben? Ist die AfD eine neue Arbeiterpartei? Und in welche Richtung bewegen sich Wähler und Wählerinnen? Eine Analyse auf Basis der Wahlergebnisse und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Wahlanalysen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rechte Bürger- oder autoritäre Volks-Bewegung?

Die außerparlamentarische Opposition kommt von rechts. Darauf wurde hier in den Analysen zur letzten Bundestagswahl hingewiesen. Mit der AfD hat sie eine parlamentarische Repräsentanz, mit der „Pegida“-Bewegung ein Bewegungs-Format, welches einmalig in der bundesdeutschen Protestgeschichte ist. Dass dieses Format in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2015, Politik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar