Archiv des Autors: Horst Kahrs

Ziemlich viel Klasse

»Deutschland ist längst auf dem Weg in eine sozial gespaltene Demokratie. Die politische Ungleichheit wächst, die Inklusion bricht. Das demokratische Versprechen der Gleichheit aller bleibt uneingelöst.«Diese Sätze kamen im Herbst 2013 aus dem Hause Bertelsmann. Während mehrheitlich die sinkende Wahlbeteiligung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2015, Politik und Gesellschaft, Strategie und Klasse, Wahlanalysen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was tun

Wie aus der Zuschauer-Solidarität heraustreten? Griechenland, das Reden von der historischen Chance und die Linke. Ein Debatten-Beitrag von Tom Strohschneider und Horst Kahrs im neuen-deutschland-online Am 30.1. erscheint die erste Presseerklärung zur neuen griechischen Regierung der Vorsitzenden der Partei Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Rechte Bürger- oder autoritäre Volks-Bewegung?

Die außerparlamentarische Opposition kommt von rechts. Darauf wurde hier in den Analysen zur letzten Bundestagswahl hingewiesen. Mit der AfD hat sie eine parlamentarische Repräsentanz, mit der “Pegida”-Bewegung ein Bewegungs-Format, welches einmalig in der bundesdeutschen Protestgeschichte ist. Dass dieses Format in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2015, Politik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

AfD – Parlamentarischer Arm eines rechts-bürgerlichen Aufbruchs?

Die jüngsten Wahlerfolge der Alternative für Deutschland (AfD) in Sachsen (9,7%), Thüringen (10,6%) und Brandenburg (12,2%) kamen nicht überraschend und nur zufällig in ostdeutschen Ländern zustande. Die AfD ist der parlamentarische Arm einer rechtsbürgerlichen außerparlamentarischen Bewegung, deren Dynamik noch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Parteien und Wahlen, Politik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gescheiterte Partei?

Mehrfach habe ich in den vergangenen beiden Jahren hier Materialien zur Piratenpartei bzw. der Zusammensetzung ihrer Wähler_innen veröffentlicht. Nun scheint die Partei sang- und klanglos den politischen Löffel abzugeben. Unter zwei Prozent bei den letzten Wahlen – warum noch über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Strategie und Klasse, Wahlanalysen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Linkes Postwachstum

Die jüngsten Landtagswahlen haben die strukturelle Schwäche der Linken und die oppositionelle Dynamik im rechten Parteienspektrum verdeutlicht. Der Aufstieg einer rechtsbürgerlichen und populistischen Partei vollzieht sich in Zeiten, die eine deutliche Mehrheit in der Bevölkerung als “gute Zeiten” beurteilt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Linke, Parteien und Wahlen, Wahlanalysen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Wahl zum 6. Sächsischen Landtag am 31. August 2014

Die Landtagswahl in Sachsen versetzte die Parteienlandschaft in Bewegung. Die NPD schafft es kein drittes Mal, die FDP fliegt aus dme Landtag und die AfD zieht mit 9,7% und etwa der Stimmenzahl der Bundestags- und der Europawahl erstmals in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Allgemein, Parteien und Wahlen, Wahlanalysen | Hinterlasse einen Kommentar

Projekt »Urbane Gesamtarbeiter_in«

Im Gesprächskreis “Soziale Ungleicheit und Sozialstrukturanalyse” der Rosa-Luxemberg-Stiftung stellte Michael Vester mehrfach neuere Untersuchungen zu Verschiebungen in der beruflichen Arbeitsteilung und Prekarisierungsprozessen vor (siehe hier: www.rosalux.de/index.php?id=24236 und hier: www.rosalux.de/publication/40648/berufliche-arbeitsteilung-und-prekarisierung.html). In Auswertung der empirisch-statistischen Daten für Berlin habe ich als work … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Politik und Gesellschaft, Strategie und Klasse | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stillstand vor Weichenstellungen?

So gut lief es auf dem Arbeitsmarkt in Deutschland schon lange nicht mehr, nimmt man die offizielle Zahl der Arbeitslosen, der Erwerbstätigen oder auch das jährliche Arbeitsvolumen zum Maßstab. Tatsächlich haben sich in den letzten Jahren die Umwälzungen in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Linke, Strategie und Klasse | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Wahl zum 8. Europäischen Parlament

Vom 22. bis 25. Mai wählen die Bürgerinnen und Bürger in den 28 Mitgliedstaaten der Europäischen Union das 8. Europäische Parlament. Informationen für den Wahlabend finden sich hier: 2014-05-22 EP-Wahl Vorbericht und hier: 2014-05-22 EP Wahl Umfragen Der Wahlnachtbericht steht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Wahlanalysen | Hinterlasse einen Kommentar